Gästebuch

Anfragen:

E-mail: Haus-zur-Orke@t-online.de

Tel: 02981-2241


 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(6)
(6) Bart Vinken
Sun, 31 December 2017 09:52:09 +0000
email

Dear Sirs,
I like to come from 6/2 untill 8/2 with 2 persons. Is this possible?
Can I have have board? What is your price?
Thank you for your answer.
Regards,
Bart Vinken
Belgium

(5) Fam. Fischer
Tue, 26 December 2017 00:58:28 +0000
email

Hallo, wir wollen spontan wegfahren,
habt ihr zimmer frei für Papa, Mama, Kind und Hund?
Für 26.12.-30.12.17?
Ganz kurz entschlossen. Welchen Preis hätten wir zu entrichten für diese Zeit.
Hättet ihr noch Platz?
mit freundlichen Grüßen
Familie Fischer

(4) Fam. Fischer
Tue, 26 December 2017 00:56:46 +0000
email

Hallo, wir wollen spontan wegfahren,
habt ihr zimmer frei für Papa, Mama, Kind und Hund?
Für 26.12.-30.12.17?
Ganz kurz entschlossen. Welchen Preis hätten wir zu entrichten für diese Zeit.
Hättet ihr noch Platz?
mit freundlichen Grüßen
Familie Fischer

(3) Offert
Sun, 17 December 2017 13:29:01 +0000
email

Selten eine so unkomplizierte und familiär herzliche Unterkunft gehabt :-) Dazu ein tolles Frühstück, wirklich glückliche Kühe, eine wunderschöne Umgebung und (wenn man es weiß) eine gute Verbindung zur Kurstadt Winterberg. Wir kommen ganz sicher wieder !

(2) Katharina Larrass
Mon, 13 November 2017 22:44:05 +0000
email

Liebe Familie Steinhausen,

wir bedanken uns herzlich für die schönen Tage im Haus zur Orke!
Ein sehr schöner Ort um zur Ruhe zu kommen und Kraft zu tanken.
Dabei jeden Morgen ein leckeres Frühstück und gemütliche Zimmer.
Wir denken gerne zurück und kommen gerne wieder.

Ihnen allen eine schöne Winterzeit,

Aaron Sielka und Katharina Larrass

(1) Hückelkamp
Thu, 3 August 2017 10:07:28 +0000
email

Hallo , wir sind auf der Suche nach einer Übernachtung vom 27.08 -28.08. Haben sie noch ein Zimmer für zwei Erwachsene frei
. Mfg Dieter Hückelkamp.

Schreibe einen Kommentar